Archiv für Potsdam

Stadtmitte für Alle?!

Am Wochen­en­de waren bei Kai­ser­wet­ter jede Men­ge Men­schen in Pots­dams Stadt­mit­te unter­wegs. Die einen pil­ger­ten zum Bar­beri­ni, die ande­ren zum Street­food­fes­ti­val und etwa 250 Jün­ge­re zum Sit-In rund um den Obe­lis­ken auf dem Alten Markt.

14. März 2017 von admin
Kategorien: Allgemein, Alltagskultur | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Aus der Rolle fallen

Schwan­ge­re Frau­en ken­nen es gut: Schon kurz nach Bekannt­ga­be des freu­di­gen Ereig­nis­ses wer­den sie nach dem Geschlecht ihres zukünf­ti­gen Kin­des gefragt. Denn bereits Win­del­ho­sen wer­den heut­zu­ta­ge "geschlech­ter­ge­recht" pro­du­ziert.  Die 31-jäh­­ri­ge Autorin Sarah Trilsch hat mit "Wenn Pin­gui­ne flie­gen" ein Stück … Wei­ter­le­sen

10. Februar 2017 von admin
Kategorien: Alltagskultur, Theater | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Achtsam sein – mit sich und anderen

Sonn­tag­mor­gen um halb zehn sind die Stra­ßen in Pots­dams Innen­stadt nahe­zu men­schen­leer. Doch im Frau­Raum in der Guten­berg­stra­ße 12 plap­pern der fast fünf­jäh­ri­ge Gio­van­ni und sei­ne zwei Jah­re jün­ge­re Schwes­ter Mar­ta schon mun­ter durch­ein­an­der.

31. Januar 2017 von admin
Kategorien: Allgemein, Alltagskultur | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Zerborstene Arche

Was für eine Wucht! Man fühlt sich unwei­ger­lich klein, wenn man den (an sich) lich­ten Raum betritt. Im glä­ser­nen Schau­kas­ten des Pots­da­mer Kunst­raums hat Chris Hin­ze eine Arche erbaut: haus­hoch, gewal­tig und kraft­voll.

02. Dezember 2016 von admin
Kategorien: Ausstellung | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Männer sterben schön(er)

Nebel­wal­len­de Dun­kel­heit, schmerz­er­füll­te Sta­bat Mater-Klän­ge und hoch lodern­de Feu­er-Tore:  Das Ster­ben hat beim dies­jäh­ri­gen 23. Uni­dram-Fes­­ti­val  ganz groß Hof gehal­ten.  Mal schau­­rig-schön, ja gera­de­zu magisch-anzie­hend aber auch gewalt­voll zer­stö­rend und pene­trant stin­kend.

14. November 2016 von admin
Kategorien: Tanz, Theater | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Die Kunst der Verschmelzung

Ich kann mich nicht erin­nern, dass schon ein­mal ein Solist das Pots­da­mer Thea­ter­fes­ti­val Uni­dram eröff­net hat. Zum Auf­takt des dies­jäh­ri­gen 23. Jahr­gangs war dies so. Und der renom­mier­te bra­si­lia­ni­sche Tän­zer und Figu­ren­spie­ler Duda Pai­va und sein Pup­pen­kos­mos fas­zi­nier­ten dabei von … Wei­ter­le­sen

09. November 2016 von admin
Kategorien: Allgemein, Tanz, Theater | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Über die Liebe – im Krieg

Leicht und ver­spielt – wie ein Schmet­ter­ling – ist die Lie­be zwi­schen den bei­den. Bis in jene März­ta­ge des Jah­res 2011, die als "Ara­bi­scher Früh­ling" in die Geschich­te ein­ge­gan­gen und in Syri­en seit die­ser Zeit in einem Bür­ger­krieg eska­liert sind. … Wei­ter­le­sen

25. Oktober 2016 von admin
Kategorien: Allgemein, Theater | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Liebeserklärung an das Theater

Wenn man (heu­te) ins Thea­ter geht, hat man zumeist die Erwar­tung, sich zurück­zu­leh­nen und unter­hal­ten las­sen zu kön­nen. Doch seit eini­ger Zeit kom­men Per­for­man­ces auf die Büh­ne, die die­se Erwar­tun­gen zer­stö­ren und die Zuschauer*innen zu "Kolloborateur*innen" machen (wol­len).

16. Oktober 2016 von admin
Kategorien: Alltagskultur, Theater | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Viele Fenster zur Welt

Die meis­ten Kin­der lie­ben Geschich­ten. Und vie­le Erwach­se­ne eben­so. Das war deut­lich zu spü­ren beim inter­na­tio­na­len Erzähl­fes­ti­val "Ver­ba­le!", das am 17. Sep­tem­ber  zum zwei­ten Mal in Pots­dam statt­fand.

18. September 2016 von admin
Kategorien: Alltagskultur, Theater | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Was mensch braucht

Ich bin über­haupt kei­ne Freun­din von Groß­ver­an­stal­tun­gen. Doch am Sams­tag­abend bin ich extra zur dies­jäh­ri­gen "Stadt für eine Nacht" gegan­gen, um vor dem T-Werk das por­tu­gie­si­sche Stra­ßen­thea­ter "" zu erle­ben.

18. Juli 2016 von admin
Kategorien: Allgemein, Alltagskultur, Theater | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel

Neuere Artikel →