Archiv für Hans Otto Theater

Haltet zusammen!

Seit über zwan­zig Jah­ren gibt es kurz vor den Som­mer­fe­ri­en im Hans Otto Thea­ter eine bemer­kens­wer­te Pre­mie­re. Ele­ven der Tanz­aka­de­mie von Mari­ta Erx­le­ben zei­gen ihre Schul­jah­res­ab­schlus­s­in­sze­nie­rung. Und die ist jedes Mal ein Ereig­nis! So auch am 1. Juli als die … Wei­ter­le­sen

04. Juli 2017 von admin
Kategorien: Tanz, Theater | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Zwischen Himmel und Hölle

Mit einem laut­star­ken Höl­len­spek­ta­kel im "Gar­ten der Lüs­te" began­nen sie am 16. Mai und mit einem frie­d­­voll-poe­­ti­­schen Him­mel ("Ciel") ende­ten sie am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de. Die 27. Pots­da­mer Tanz­ta­ge hat­ten zwi­schen die­sen zwei dia­me­tra­len Räu­men jede Men­ge pul­sie­ren­den moder­nen Tanz und … Wei­ter­le­sen

29. Mai 2017 von admin
Kategorien: Tanz | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Aus der Rolle fallen

Schwan­ge­re Frau­en ken­nen es gut: Schon kurz nach Bekannt­ga­be des freu­di­gen Ereig­nis­ses wer­den sie nach dem Geschlecht ihres zukünf­ti­gen Kin­des gefragt. Denn bereits Win­del­ho­sen wer­den heut­zu­ta­ge "geschlech­ter­ge­recht" pro­du­ziert.  Die 31-jäh­­ri­­ge Autorin Sarah Trilsch hat mit "Wenn Pin­gui­ne flie­gen" ein Stück … Wei­ter­le­sen

10. Februar 2017 von admin
Kategorien: Alltagskultur, Theater | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Kooperation statt Konkurrenz

Der Eröff­nungs­abend der 26. Pots­da­mer Tanz­ta­ge ließ einem das Herz weit auf­ge­hen. Denn er zeig­te artis­tisch und phi­lo­so­phisch, ein­dring­lich und humor­voll, was das Mensch­sein wirk­lich ausmacht.

26. Mai 2016 von Textur-Buero
Kategorien: Allgemein, Alltagskultur, Tanz | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Neuere Artikel →