"Das Ziel des Schreibens ist es, andere sehen zu machen." Joseph Conrad

Romeo meets Julia

Eigent­lich braucht man gar nicht in den Som­mer­ur­laub zu fah­ren, wenn man in Pots­dam lebt. Es reicht, sich am Ufer in der Schiff­bau­er­gas­se nie­der­zu­las­sen. Wenn dann dort noch Kul­tur gebo­ten wird, wie Anfang August die Pre­mie­re des Tanz­thea­ters "Romeo meets Julia II" der Oxy­mo­ron Dance Com­pa­ny, ist das Feri­en­gefühl nahe­zu per­fekt. Wei­ter­le­sen →

05. August 2017 von admin
Kategorien: Alltagskultur, Tanz | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Haltet zusammen!

Seit über zwan­zig Jah­ren gibt es kurz vor den Som­mer­fe­ri­en im Hans Otto Thea­ter eine bemer­kens­wer­te Pre­mie­re. Ele­ven der Tanz­aka­de­mie von Mari­ta Erx­le­ben zei­gen ihre Schul­jah­res­ab­schluss­in­sze­nie­rung. Und die ist jedes Mal ein Ereig­nis! So auch am 1. Juli als die india­nisch inspi­rier­te Geschich­te "Wie der Rabe das Licht brach­te" von mehr als ein­hun­dert Kin­dern und Jugend­li­chen ver­tanzt wur­de. Wei­ter­le­sen →

04. Juli 2017 von admin
Kategorien: Tanz, Theater | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Rose und Schaf haben Spaß

Das Wet­ter spiel­te super mit. Strah­len­der Son­nen­schein herrsch­te, als am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de punkt vier in Pots­dam-West die Kir­chen­glo­cken läu­te­ten. Kin­der und Erwach­se­ne waren in etwa zu glei­chen Tei­len in die länd­li­che Idyl­le des Poe­ten­pack-Hof­thea­ters geströmt. In dem dies­mal der "Klei­ne Prinz" in der dra­ma­ti­sier­ten Fas­sung von Eli­sa­beth Vera Rathen­böck gege­ben wur­de. Wei­ter­le­sen →

16. Juni 2017 von admin
Kategorien: Theater | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Zwischen Himmel und Hölle

Mit einem laut­star­ken Höl­len­spek­ta­kel im "Gar­ten der Lüs­te" began­nen sie am 16. Mai und mit einem fried­voll-poe­ti­schen Him­mel ("Ciel") ende­ten sie am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de. Die 27. Pots­da­mer Tanz­ta­ge hat­ten zwi­schen die­sen zwei dia­me­tra­len Räu­men jede Men­ge pul­sie­ren­den moder­nen Tanz und eben­sol­ches Leben zu bie­ten. Wei­ter­le­sen →

29. Mai 2017 von admin
Kategorien: Tanz | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Kongeniale Verschmelzung

Was für ein Stil­mix und was für eine Zeit­rei­se! Die Pots­da­mer Tanz­ta­ge sind in die­sem Jahr für manch eine Über­ra­schung und vor allem für unge­wöhn­li­che Kon­tras­te gut. Wei­ter­le­sen →

26. Mai 2017 von admin
Kategorien: Allgemein, Tanz | Schlagwörter: , , , , | 1 Kommentar

Tanz bis in die Haarspitzen

Der drit­te Abend der Pots­da­mer Tanz­ta­ge war­te­te mit dem bis­her stärks­ten Kon­trast­pro­gramm auf. Wei­ter­le­sen →

21. Mai 2017 von admin
Kategorien: Tanz | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Den gemeinsamen Ton finden

Es kommt nicht oft vor, dass so vie­le Tän­zer auf der Büh­ne der fabrik ste­hen. In "For­eign Bodies" zeig­ten dort mehr als 50 jun­ge Men­schen aus drei euro­päi­schen Län­dern eine mul­ti­me­dia­le Per­for­mance aus Musik, Tanz, Thea­ter und Ani­ma­tio­nen. Wei­ter­le­sen →

24. April 2017 von admin
Kategorien: Tanz, Theater | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Shakespeare multikulti

Das Anfangs­bild der Sturm-Insze­nie­rung  des Inte­gra­ti­ons­thea­ters "Shake­speare avec Sans­sou­ci", die ihre Pre­mie­re im Treff­punkt Frei­zeit erleb­te, ver­setzt den Besu­cher in die Zeit zurück, als täg­lich Hun­der­te Flücht­lings­boo­te übers Mit­tel­meer kamen und an Euro­pas Küs­ten anlan­de­ten. Wei­ter­le­sen →

07. April 2017 von admin
Kategorien: Allgemein, Alltagskultur, Theater | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Grenzen des Wachstums

Der Film­ti­tel "Bau­er unser" klingt wie Vater­un­ser und dies sei auch gewollt, sag­te Regis­seur Robert Scha­bus, der zur Deutsch­land­pre­mie­re sei­nes gleich­na­mi­gen Fil­mes am 23. März  im Pots­da­mer Film­mu­se­um zu Gast war. Wei­ter­le­sen →

25. März 2017 von admin
Kategorien: Alltagskultur, Film | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Stadtmitte für Alle?!

Am Wochen­en­de waren bei Kai­ser­wet­ter jede Men­ge Men­schen in Pots­dams Stadt­mit­te unter­wegs. Die einen pil­ger­ten zum Bar­ber­i­ni, die ande­ren zum Stre­et­food­fes­ti­val und etwa 250 Jün­ge­re zum Sit-In rund um den Obe­lis­ken auf dem Alten Markt. Wei­ter­le­sen →

14. März 2017 von admin
Kategorien: Allgemein, Alltagskultur | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel

Neuere Artikel →