Archiv für Corona-Krise

Im Nebel – fließend

Eine Biblio­thek ist nicht gera­de ein Ort, an dem man sich eine Tanz­per­for­mance vor­stel­len kann. Doch das dies­jäh­ri­ge Made in Pots­­dam-Fes­­ti­­val hat wie schon 2018 mit dem ehe­ma­li­gen Sta­si­ge­fäng­nis in der Lin­den­stra­ße den unge­wöhn­li­chen Tanz­räu­men in Pots­dam einen wei­te­ren hinzugefügt.

16. Januar 2023 von Textur-Buero
Kategorien: Allgemein, Ausstellung, Tanz | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Das Ende tanzen

Wir leben gera­de wie­der in sehr unsi­che­ren Zei­ten. Im Ange­sicht der Coro­­na-Pan­­de­­mie hat die nor­we­gi­sche Cho­reo­gra­fin Mia Habib 2020 ein Stück kre­iert, das jetzt noch grö­ße­re Aktua­li­tät erlangt hat als zwei Jah­re zuvor.

07. Oktober 2022 von Textur-Buero
Kategorien: Allgemein, Tanz, Theater | Schlagwörter: , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Staub, Konflikte und Wir

Es ist nur kon­se­quent, dass sich das Künst­ler­kol­lek­tiv KOMBINAT, nach­dem es sich im Lock­down mit den lee­ren Thea­ter­räu­men beschäf­tigt hat, jetzt damit aus­ein­an­der­setzt, was Thea­ter eigent­lich ausmacht.

24. September 2022 von Textur-Buero
Kategorien: Allgemein, Tanz, Theater | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Bewegt Euch! Gemeinsam.

Wenn Jung und Alt ins Hans Otto Thea­ter strö­men, um zusam­men eine Tanz­auf­füh­rung anzu­se­hen, dann kann in Pots­dam nur eine:r dazu ein­ge­la­den haben: der Ver­ein "Spaß am Tanz" und die Tanz­aka­de­mie Mari­ta Erxleben.

13. Juni 2022 von Textur-Buero
Kategorien: Allgemein, Tanz | Schlagwörter: , , , , , | 1 Kommentar

Ganz (Körper) sein

"Erle­ben Sie das Stück, indem Sie die ana­ly­ti­sche Kate­go­ri­sie­rung in der Gar­de­ro­be las­sen und den Weg für eine sinn­li­che Erfah­rung öff­nen: die eines Raums, in dem sich Wesen und Din­ge stän­dig ver­wan­deln können."

18. Mai 2022 von Textur-Buero
Kategorien: Allgemein, Ökologie, Tanz | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Das Leben feiern

Dass Lia Rodri­gues' neu­es­tes Stück "Encan­ta­do" aus­ge­rech­net in den schwie­rigs­ten Pha­sen der bra­si­lia­ni­schen Coro­­na-Kri­­se ent­stand, ist ihm nicht anzu­mer­ken. Die­ser fast über­sinn­li­che Rausch aus Far­ben, Kör­pern, Klän­gen und Bewe­gun­gen fei­ert die Geis­ter und das (mensch­li­che) Leben.

12. Mai 2022 von Textur-Buero
Kategorien: Allgemein, Tanz | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

In der Einsamkeitsschleife

Vogel­zwit­schern, Kin­der­ge­schrei und Hun­de­ge­bell ste­hen ganz am Anfang der Tanz­auf­füh­rung der Cott­bus­ser Cho­reo­gra­fin Gol­de Grunske, die damit bei Made in Pots­dam in der fabrik zu Gast war.

03. April 2022 von Textur-Buero
Kategorien: Allgemein, Tanz | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Wellen, Haare und menschliche Odysseen

Wie ein Fremd­kör­per ragt die klo­bi­ge Open-Air-Büh­­ne des Wasch­hau­ses die meis­te Zeit des Jah­res unge­nutzt gegen­über der fabrik in der Schiff­bau­er­gas­se auf. Doch jetzt hat die Pots­da­mer Cho­reo­gra­fin Anja Kozik in Zusam­men­ar­beit mit dem Stu­dio für audio­vi­su­el­le Kunst Xenora­ma, aus­ge­rech­net … Wei­ter­le­sen

12. Februar 2022 von Textur-Buero
Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Drei in einem Boot

Was pas­siert, wenn drei Mädels auf einer ein­sa­men Insel stran­den, kann man im neu­en Clowns­stück "Robin­son Clown" vom Pots­da­mer Thea­ter Nadi im T‑Werk erleben.

17. September 2021 von Textur-Buero
Kategorien: Allgemein, Theater | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Die Welt steht Kopf

Acht Auf­füh­run­gen in sechs Stun­den – auch Uni­dram schien am Frei­tag­abend in die Vor-Coro­­na-Rea­­li­­tät zurück­ge­kehrt zu sein. Wie über­haupt der gan­ze Kul­tur­stand­ort Schiff­bau­er­gas­se, an dem an die­sem küh­len Spät­som­mer­abend an allen Ecken und Enden über­wie­gend jun­ge Leu­te unter­wegs und süch­tig … Wei­ter­le­sen

04. September 2021 von Textur-Buero
Kategorien: Allgemein, Theater | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel